Altersvorsorge

Die Lebenserwartung steigt. Wer freut sich da nicht auf einen langen und sorgenlosen Ruhestand? Leider steht aber auch fest, dass die gesetzliche Rente schon heute nicht mehr ausreicht, Ihnen den gewohnten Lebensstandard auch im Alter zu gewährleisten. Wo heute noch 3 Arbeitnehmer einen Rentner finanzieren, wird es in 20-30 Jahren ein Verhältnis von 1:1 sein.
Eine zusätzliche Vorsorge ist also unerlässlich. Aber welche Art ist die beste für Sie? Ich schaue mit Ihnen ob eine private oder eine staatlich geförderte Altersvorsorge gemessen an Ihren Zielen und Wünschen Sinn macht.

Die private Altersvorsorge wird aus dem Nettoeinkommen bespart. Das Renteneintrittsalter ist frei wählbar, sie ist beleihbar, kaptalisierbar und frei vererbbar. Es gibt klassische, fondsgebundene und Hybrid-Tarife. Auch in der Altersvorsorge lassen sich „grüne“ Aspekte berücksichtigen.

Zur staatlich geförderten Altersvorsorge gehören betriebliche Altersvorsorge, Riesterrente und Rüruprente. Auch hier gibt es die zuvor beschriebenen Varianten. Ich schaue mit Ihnen was zu Ihnen passt und sich für Sie am meisten lohnt.

Kontakt

Annette Knoff
Finanzplanerin

Klosterstraße 128
50931 Köln

Fon 02 21 / 27 88 657
Fax 02 21 / 27 88 658